Curry-Blumenkohl mit Mandarinen

Frischen geputzten Blumenkohl in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen (alternativ ungewürzten Tiefkühl-Blumenkohl nach Packungsangabe zubereiten).

1/4 Liter Blumenkohlwasser mit 1/4 Liter Milch aufkochen und Saucenfix "Helle Sauce" einrühren.
Mit 1 - 2 Teelöffel Curry würzen.
3 EL Mandarinensaft hinzugeben, Blumenkohl in die Sauce geben und vorsichtig Dosenmandarinen unterheben.

Echt lecker und mal was anderes.

Kommentar abgeben