Party-Käsesuppe

Dieses Rezept habe ich beim Aufräumen gefunden; ich habe leider keine Ahnung, von wem es stammt, da die Schrift mir gänzlich unbekannt ist. Also kein Familienrezept - aber eins, das bei Geburtstagsfeiern immer sehr beliebt bei uns war und auch gut ankam.

Die Mengen in diesem Rezept sollen für 6 - 9 Personen ausreichen.

1 kg Gehacktes Halb und Halb mit 4 großen, grob gewürfelten Zwiebln krümelig anbraten. 6 Stangen Porree in Ringe schneiden und hinzugeben. 1,5 Liter Brühe zubereiten und aufgießen, dann alles so lange köcheln lassen, bis Porree und Zwiebeln weich sind. 300 Gramm Sahne-Schmelzkäse und 300 Gramm Kräuter-Schmelzkäse löffelweise dazu geben und durch Rühren auflösen. 1 große Dose Champignons mit Flüssigkeit hinzugeben. Im Prinzip fertig.

Schmeckt aber am besten, wenn die Suppe ein paar Stunden ziehen darf.

Zurück

Kommentare

Ich freue mich auf eure Kommentare, eigene Erfahrungen und eventuelle Fragen!

Einen Kommentar schreiben

Deine Mail-Adresse wird lediglich zur Verifizierung des Eintrags benötigt und nicht veröffentlicht, für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergereicht. Die Daten werden verschlüsselt übertragen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 4 und 6.