Party-Käsesuppe

Dieses Rezept habe ich beim Aufräumen gefunden; ich habe leider keine Ahnung, von wem es stammt, da die Schrift mir gänzlich unbekannt ist. Also kein Familienrezept - aber eins, das bei Geburtstagsfeiern immer sehr beliebt bei uns war und auch gut ankam.

Die Mengen in diesem Rezept sollen für 6 - 9 Personen ausreichen.

1 kg Gehacktes Halb und Halb mit 4 großen, grob gewürfelten Zwiebln krümelig anbraten. 6 Stangen Porree in Ringe schneiden und hinzugeben. 1,5 Liter Brühe zubereiten und aufgießen, dann alles so lange köcheln lassen, bis Porree und Zwiebeln weich sind. 300 Gramm Sahne-Schmelzkäse und 300 Gramm Kräuter-Schmelzkäse löffelweise dazu geben und durch Rühren auflösen. 1 große Dose Champignons mit Flüssigkeit hinzugeben. Im Prinzip fertig.

Schmeckt aber am besten, wenn die Suppe ein paar Stunden ziehen darf.

Kommentar abgeben